RWI-Nachrichten

Ob Stammtische, RWI-Unternehmergespräche, Mitgliederversammlungen, Seminare oder Workshops – alles Wissenswerte rund um Ihre RWI erfahren Sie hier!

In diesem Jahr startete das landesweite, vom Sozialministerium geförderte, ESF Crossmentoring-Projekt „AUFSTIEG IN UNTERNEHMEN“ bereits zum fünften Mal. Die Regionale Wirtschaftsinitiative Ost Mecklenburg-Vorpommern e. V. aus Neubrandenburg ist von Anfang an als Projektträger dabei. Im Rahmen des Mentoring-Programms können die beteiligten Unternehmen eine weibliche Nachwuchskraft – 2020 sind es in MV 95 Teilnehmerinnen – gezielt
Die Reihe der Neubürgerstammtische ist nun wieder in vollem Gang. Am 30. Juli 2020 um 18.00 Uhr trafen sich 21 Teilnehmer im Restaurant „Hafenstunde“ am Neubrandenburger Yachthafen zu einer gemütlichen Runde mit direktem Blick auf den Tollensesee bei wunderschönem Abendlicht. Besonders erfreuten sich die Neubürger und Heimkehrer über die Gesellschaft des Oberbürgermeisters Silvio Witt, der
ENDLICH war es wieder soweit, dass das Welcome Center Mecklenburgische Seenplatte wieder zum „Neubürgerstammtisch“ einladen konnte. Am 25. Juni 2020 um 18.00 Uhr trafen sich dieses Mal 10 Teilnehmer im Gasthaus & Herberge am Hafen in Neukalen zu einer gemütlichen Runde, idyllisch direkt an bzw. auf der Peene gelegen, die Wasserterrasse bot in der Abendsonne

Als Mentorin helfen

Neverin. Frauen den Aufstieg in Unternehmen erleichtern. Das Ziel des Mentoring-Programms „Aufstieg in Unternehmen“, einem Landesprogramm, das durch den Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert wird. Unter der Schirmherrschaft der damaligen Arbeitsministerin Manuela Schwesig ins Leben gerufen, geht das Programm bereits ins fünfte Jahr, teilt die Regionale Wirtschaftsinitiative Ost Mecklenburg-Vorpommern e.V. (RWI) mit.Sie ist in der Seenplatte
Kalender

Kalender

Download

Download Flyer

Bildergalerien

OBEN